DR.MED. SANDRA SESEKE
THOMAS HERRMANN
DR.MED. DETLEV SERFLING

Leistungen

Inkontinenz (unfreiwilliger Urinverlust)

Abklärung der zugrunde liegenden Störung (Dranginkontinenz, Belastungsinkontinenz)

Miktionsprotokoll, bitte ggf. ausdrucken und ausgefüllt mitbringen.

Ggf. Organisation weiterführender Diagnostik einschließlich der röntgenologischen, urodynamischen und zystoskopischen Abklärung

Einleitung der konservative Therapie (medikamentöse Therapie, Beckenbodengymnastik, Biofeedback-Therapie)

Organisation der operativen Therapie bei Versagen der konservativen Maßnahmen oder organischen Auffälligkeiten



IMPRESSUM© Copyright Urologie Seseke, Halle/Saale